You are currently viewing Maschinistenlehrgang Herbst 2020

Maschinistenlehrgang Herbst 2020

Im September besuchten die beiden Kameraden unserer Wehr Lena Dernbach und Kilian Weidner den Maschinistenlehrgang der Kreisbrandinspektion Würzburg.Unter der Leitung von KBM Ralf Geißler erlernten sie die Bedienung unserer Feuerlöschpumpen und der Aggregate auf unserem LF8/6.Der Lehrgang umfasst 41 Unterrichtseinheiten, die in der Freizeit am Wochenende und unter der Woche abends besucht wurden.In den Theoriestunden wurden die grundlegenden Funktionsweisen von Feuerlöschkreiselpumpen, die Unfallverhütungsvorschriften, die Wartung und viele weitere Themen besprochen.Praktisch lernten die Lehrgangsteilnehmer unter anderem die Inbetriebnahme der Pumpen, das Ansaugen aus offenen Gewässern und die Förderung von Wasser über lange Schlauchstrecken. Der Unterricht hierzu fand im Feuerwehrzentrum in Klingholz und am Main in Erlabrunn statt.Der Maschinist ist im Einsatz und während Übungen für das Auto verantwortlich, dementsprechend mussten die Feuerwehrdienstleistenden neben dem Lehrgang auch den Feuerwehrführerschein machen.Nach einer Schulung darf diesen eine unserer Jugendwartinnen Nina Schnapp ausbilden.Nach mindestens 8 Fahrstunden und der Fahrprüfung, die wiederum durch den KBM Ralf Geißler abgenommen wurde, dürfen sie nun Fahrzeuge der BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) bis 7,5t führen.Vielen Dank für Euer Engagement und allzeit gute Fahrt!1.Kdt Max Dernbach

Schreibe einen Kommentar