Einsatz Fahrradweg Maidbronn-Rimpar

Am 15.3.22 wurden wir um 16:14 Uhr zusammen mit der Freiwillige Feuerwehr Rimpar zu einem Einsatz am Fahrradweg zwischen Maidbronn und Rimpar gerufen. Vor Ort zeigte sich ein brennender Vogelschutz an einem Strommast. Da die Isolierung an der Freileitung beschädigt war, sperrten wir den Gefahrenbereich ab, bis die MFN den Strom abgestellt hatte. Da nun keine Gefahr mehr durch einen sogenannten Spannungstrichter bestand, der entsteht, wenn ein unter Spannung stehendes Kabel auf den Boden trifft, konnten wir unseren Einsatz beenden. Wie lange der Stromausfall dauert, ist noch nicht klar, da der Mast aufgrund der Witterung schwer erreichbar ist. Wir waren mit 10 Kräften im Einsatz, darunter 9 Atemschutzgeräteträger.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.